scrollleiste.de

Artikel mit dem Schlagwort "windows"

Mac-Steuerdateien auf Netzlaufwerken und externen Festplatten verhindern

Windows-Nutzer, die mit Mac-Nutzern zusammenarbeiten kennen dies: Auf Netzlaufwerken, USB-Sticks und externen Datenträgern hinterlassen Macs Steuerdateien mit Einstellungen, Indizierungs- und Caching-Daten, Papierkorb- und Vorschauinformationen. Die Dateien heißen „.DS_Store“, „.Spotlight-V100“, „.Trashes“, „.fseventsd“ und so weiter. Dateien, die unter UNIX-Systemen mit einem Punkt beginnen, werden in Anwenderprogrammen wie dem Finder (Dateimanager) für gewöhnlich nicht angezeigt, sind also mit dem Windows-Pendant „versteckt“ vergleichbar. Unter Windowssystemen werden diese Dateien mit dem beginnenden Punkt jedoch angezeigt und stören so manchen Benutzer. Weiterlesen »

Per UPnP Filme, Fotos und Musik vom Rechner ins Wohnzimmer streamen

Als geneigter Multimedia-Fan möchte man seine Filme und Musik vom Rechner ins Wohnzimmer beamen, möglichst ohne großen Aufwand. Die Zeiten von „Film 2 Stunden lang formatgerecht kodieren“, „auf USB-Stick kopieren oder auf CD brennen“, „ins Wohnzimmer laufen und in den DVD-Player einstecken“ sind eigentlich vorbei. Mit einer geeignet Hardware und WLAN im Haus geht das ganze viel einfacher. Eigentlich gar ohne Aufwand. Das Zauberwort heißt „UPnP“ und ist ein Multimedia-Streaming-Standard für zuhause. UPnP ist ein spezifizierter Standard, der herstellerübergreifend arbeitet und über vorhandene IP-Netze, wie WLAN arbeitet. Somit lassen sich verschiedenste Geräte kombinieren und zukunftssicher ist das ganze auch noch. Weiterlesen »

Anzeigen