scrollleiste.de

Artikel mit dem Schlagwort "plugin"

Flutter macht WordPress zum CMS

Das Plugin „Flutter“ für die beliebte Blogging-Software „WordPress“ erlaubt es neben dem Schreiben einfacher Artikel oder Seiten beliebige neue Typen an Content-Elementen in WordPress festzulegen. Zum Beispiel zeigt das Demovideo der Flutter-Website, wie der Nutzer eine für WordPress völlig neue Klasse von Content-Objekten anlegt. Nämlich Events. Diese erhalten dann entsprechende Attribute, wie Namen, Datum und Name des Artisten. Diese Attribute der neuen Klasse Events werden dabei typisiert, sodass z.B. ein Datum später über einen Kalender-Dialog ausgewählt werden kann. Jetzt kann der Nutzer neben Artikeln auch Events in WordPress anlegen und veröffentlichen.

Dieses nette Plugin verwandelt WordPress wieder ein Stück mehr in ein brauchbares Content-Management-System für „Non-Blog-Websites“.

Highslide Integration in WordPress

Mit Hilfe dieser Erweiterung für das Weblog-System „WordPress“ lassen sich eingebundene Bilder mit dem von Torstein Honsi bekannten JavaScript Tool „Highslide JS“ vergrößern.
Kein aufwändiges Hinzufügen irgendwelcher Quicktags, von JavaScript o.ä. – einfach eine Null-Klick-Lösung! Weiterlesen »

Anzeigen