scrollleiste.de

Artikel mit dem Schlagwort "adobe"

Neuerungen in Adobe Creative Suite CS5

Folgende Videos zeigen die beeindruckenden Neuerungen in Adobe Photoshop CS5 und Adobe Illustrator CS5.

Photoshop bietet nach dem intelligenten, kontextbezogenen Skalieren von Bildern nun das kontextbezogene Auffüllen von Bildbereichen. Damit lassen sich sehr leicht Bildelemente entfernen ohne aufwendig Bildbereiche manuell wieder an die entsprechenden Stellen hinzufügen zu müssen. Edge Detection hilft beim Freistellen von z.B. Haaren mit beeindruckender Qualität mit wenig Aufwand. Weiterlesen »

InDesign-Vorlage für Rechnungen

InDesign Vorlage Rechnung

Wer z.B. freiberuflich gestaltet oder programmiert, verschickt Angebote, Rechnungen und sonstige geschäftliche Korrespondenz. Doch für das Format der Briefbogengestaltung gibt es einige Vorgaben nach DIN 676: Seitenränder, Falzmarken, Lochmarken oder Adressfeld. Dabei wird zwischen DIN 676 A für Briefe mit kleinem Briefkopf und DIN 676 B für Briefe mit erweitertem Briefkopf unterschieden. Am besten erstellt man sich eine digitale Vorlage, die man in sein persönliches Geschäftspapier eindruckt oder erzeugt aus dieser Vorlage gleich PDFs und verschickt seine Korrespodenz digital.

Eine einfache Rechnungsvorlage (Adobe InDesign CS3 Template, ZIP 456KB), die bereits alle wichtigen Vorgaben nach DIN 676 B in umsetzt und die an das eigene Corporate Design anpassbar ist, kann kostenlos heruntergeladen werden und darf frei verwendet werden.

Photoshop CS4 rechnet mit GPU

Kaum hat man die neuen Funktionen von Adobe Photoshop CS3 so richtig erschlossen, erscheint schon der Nachfolger: Photoshop CS4. Da verwundert es kaum, dass immer mehr Verbraucher zum sog. Leapfrogging übergehen:

Leapfrogging (von engl. leap frogging: Bockspringen) ist ein Begriff der Wirtschaftswissenschaften und insbesondere der Marktforschung und meint im Allgemeinen das Auslassen einzelner Stufen im Laufe eines vorgegebenen Prozesses.
Im Bereich des Marketing ist speziell der bewusste Entschluss eines Verbrauchers gemeint, eine Innovation nicht zu kaufen, um die Kaufentscheidung auf die nächste Produktgeneration zu vertagen.
de.wikipedia.org

Weiterlesen »

Beauty- und Glamour-Retouching für Einsteiger

Tutorial Beauty- und Glamour Retouching

Im Zuge eines Workshops zur Beauty- und Glamour-Bildbearbeitung zum Girls‘ Day 2006 wurde von vier Studenten des Studiengangs „Digitale Medien“ ein zugehöriges Tutorial verfasst. Der Workshop in Form eines PDFs eignet sich gerade für Einsteiger der Bildbearbeitung, ist aber auch für sicher Fortgeschrittene interessant.

Freistellen, Zähne und Augen weißen, Formen korrigieren, Unreinheiten entfernen. Ein Hauch von Glamour lässt das Bild strahlen und betont die Farben und Kontraste. Im Anschluss wird das bearbeitete Bild auf die Titelseite eines einschlägigen Mode- oder Lifestyle-Magazins montiert: Weiterlesen »

Buchtipp: 7 Photoshop-Techniken für bessere Bilder

Scott Kelbys Glorreiche 7: 7 Techniken, die alle Bilder zum Leuchten bringen

Scott Kelby, Editor und Publisher des „Photoshop User Magazine“, „Layers magazine“ und „President of the National Association of Photoshop Professionals“ (NAPP) ist als Photoshop-Profi längst bekannt.

Jetzt hat er das Buch „Glorreiche 7 für Photoshop CS3: 7 Techniken, die alle Bilder zum Leuchten bringen“ veröffentlicht. Das 262-Seiten starke und nur € 24,95 teure Werk bringt den Leser in einem einfachen und verständlichen Workflow mit 7 Schritten vom RAW-Bild (oder JPG) über den RAW-Konverter oder über Lightroom hin zu strahlenderen und kräftigeren Bildern in Photoshop CS3.

Weiterlesen »

Hochzeitsbuch mit Photoshop

Layers Magazine stellt ein schönes Tutorial vor, in dem mit Hilfe von Illustrator und Photoshop ein Bild fotorealistisch in eine Buchseite eingepasst wird:

Hochzeitsbuch

Besonders interessant dabei ist die Illustrator-Funktion „Objekt > Verzerrungshülle > Mit oberstem Objekt erstellen“. Mit dieser Funktionalität kann man einen freien Pfad zeichnen und dann ein Foto perspektivisch passend einfügen. In Photoshop erreicht man dies nur mit sehr hohem Aufwand.

Auch für die Präsentation des Print-Portfolios wäre eine solche Darstellung gut geeignet.

Kostenlose Photoshop Schulungs-DVD

Photoshop Fototechnik

Der Onlinebuchversand für Fachbücher Terrashop verschenkt in Zusammenarbeit mit dem Photoshop-Weblog kostenlose Schulungs-DVDs mit 18 Stunden Seminar zum Thema „Photoshop Fototechnik“.

Die Aktion ist bis zum 16.05.2008 begrenzt und nur solange der Vorrat reicht. Leider kann pro Bestellung nur 1 Exemplar geordert werden und es werden zusätzlich € 3,95 Versandkosten fällig.

Anzeigen